Elton John und
Band kommen doch
am 24. Januar 2008


Der britische Sänger Elton John und seine Band werden auf dem Grün des Golfplatzes Costa Adeje auftreten. Dies gab kürzlich ein Pressesprecher der Promotionsfirma Canarias Live Sun Festival S.L. bekannt.
Es ist das erste Mal, dass der Sänger auf den Kanaren auftritt.
Das Promotionsunternehen aus dem Süden der Insel hob die Wichtigkeit des Weltstars sowohl für Touristen als auch für Residenten hervor. Der Golfplatz Costa Adeje wird daher vorsichtshalber für ein Konzert mit 50.000 Personen vorbereitet, obwohl mit weniger Konzertbesuchern gerechnet wird.
Laut den Organisatoren wird das Konzert auf dem Übungsplatz der Golfanlage Costa Adeje, einer Art natürlichem Amphittheater, verlegt. Ursprünglich war der Auftritt des Weltstars im Olympischen Stadion Antonio Dominguez in der Gemeinde Arona geplant. Dieses Vorhaben wurde letztendlich aber aus verschiedenen Gründen verworfen.
Nach Informationen der Canarias Live Sun Festival S.L. werden drei verschiedene Konzertplätze angeboten: Sitzplätze (je 120 Euro), Stehplätze vor der Bühne (je 90 Euro) und generelle Stehplätze (je 35 Euro). Die Eintrittskarten sind ab sofort an den hiesigen Verkaufsstellen erhältlich. Mehr Informationen zum Elton John-Konzert gibt es montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr unter Telefon +34 902 056 492.
Das Promotionsunternehmen Canarias Live Sun Festival S.L. beabsichtigt, künftig weitere Konzerte dieser Art zu veranstalten, um auf der Insel Teneriffa neben Sonne und Strand auch qualitatives Freizeitvergnügen zu bieten. ■

 

NEWS